Love Repair: Wie Florian Pohl seinen Kunden wieder Hoffnung schenkt

Eine Trennung, ganz gleich aus welchen Gründen, ist für die Partner meist mit großen Herausforderungen verbunden. Doch nicht immer ist eine Trennung auch das Ende: So hegen viele Partner den Wunsch, ihren Ex-Partner zurückzugewinnen. Doch wie kann das gelingen? Florian Pohl hat sich als Geschäftsführer von Love Repair ebendieser Frage angenommen. Mit seinem Coaching bietet er Menschen eine Anlaufstelle, um der Beziehung eine neue Chance zu geben. Welche Erfolge seine Kunden mit seiner Hilfe erzielen konnten, erfährst Du hier.

Nach einer schmerzhaften Trennung finden sich viele Menschen in einem Gefühlschaos wieder – oft begleitet von dem Wunsch, die Zeit zurückdrehen und den Ex-Partner zurückgewinnen zu können. Dieser Prozess erfordert nicht nur emotionale, sondern auch strategische Überlegungen. Schließlich ist die Entscheidung zur Trennung meist eine berechtigte Reaktion auf die Herausforderungen, denen die Beziehung gegenüberstand. “Wer vorschnell handelt, ohne sich der Probleme und Konsequenzen bewusst zu sein, verpasst das Potenzial, der Beziehung eine neue Chance zu geben”, warnt Florian Pohl, Geschäftsführer von Love Repair.

Florian Pohl von Love Repair: Ursachen der Trennung verstehen und Neuanfang wagen

“Entsprechend wichtig ist es, die genauen Gründe für die Trennung zu analysieren und zu verstehen”, so der Experte von Love Repair weiter. Genau hier setzt Florian Pohl mit seinem Angebot an: Mit seinem Coaching unterstützt er Menschen zwischen 30 und 54 Jahren dabei, die tiefgreifenden Ursachen ihrer Trennung zu verstehen und realistische Grundlagen für einen Neuanfang zu schaffen. Die individuelle Beratung ist darauf ausgerichtet, die aktuelle Situation optimal zu erfassen. Nur so können anschließend gezielte Maßnahmen eingeleitet werden. Auf diese Weise konnte der Experte bereits vielen Menschen dabei helfen, eine glückliche Beziehung mit ihrem Ex-Partner aufzubauen. Wie das in der Praxis funktioniert und welche tiefgreifenden Erfahrungen seine Kunden in seinem Coaching erlebt haben, hat Florian Pohl von Love Repair im Folgenden zusammengefasst.

1. Georg: Sein neu erlangtes Wissen über Beziehungen machte den Unterschied

Ständiger Alltagsstress und zahlreiche Extraschichten hatten Georg den Draht zu seiner langjährigen Partnerin kosten lassen: Nach sieben Jahren Beziehung wurde die Routine zu einem echten Problem und die Arbeitsbelastung schien wie ein unüberwindbares Hindernis. Nicht nur fehlte das Wir-Gefühl, auch führte Georgs anhaltende berufliche Beanspruchung zu schlechter Stimmung, was Ausflüge und Unternehmungen erschwerte, obwohl sich seine Partnerin mehr Zeit für die Beziehungspflege wünschte. Diese Herausforderungen führten schließlich dazu, dass sie die Entscheidung traf, die Beziehung zu beenden. Georg wollte nichts mehr, als sie zurückzugewinnen, aber seine Bemühungen schienen an ihrer festgefahrenen Meinung zu scheitern, dass es zwischen ihnen nicht mehr funktionieren könne.

Florian Pohl von Love Repair
Mit seinem Coaching bietet Florian Pohl von Love Repair Menschen eine Anlaufstelle, um der Beziehung eine neue Chance zu geben.

Die Situation änderte sich, als Georg von Love Repair erfuhr: Kurzerhand entschied er sich, das Coaching in Anspruch zu nehmen. Unter der Anleitung von Florian Pohl entwickelte er sich kontinuierlich weiter. Mit neuem Wissen über Beziehungen konnte er seine Ex-Partnerin schließlich davon überzeugen, dass sie zusammengehören. Zwei Wochen nach dem Beginn des Coachings meldete sie sich zum ersten Mal wieder bei ihm. Nachdem sie sich eine Weile erneut getroffen hatten, fanden sie nach zwei Monaten endgültig wieder zueinander. Seitdem läuft ihre Beziehung besser als je zuvor.

Georg lernte, seine Partnerin richtig zu verstehen, was wiederum dabei half, die Beziehung zu vertiefen und zu stärken.

Gemeinsam konnten sie eine komplizierte Trennungssituation in eine neue, positive Beziehung umwandeln. Das Schönste für Georg war der Moment, als er merkte, dass seine Bemühungen tatsächlich funktionierten. Die wieder aufgenommene Kommunikation mit seiner Partnerin brachte die Gewissheit, dass sie sich wirklich wieder annäherten und gemeinsam glücklich sein konnten.

2. Wie Hanna und Chris die Probleme in ihrer Beziehung dank Florian Pohl überwinden konnten

Hanna und Chris hatten eine komplizierte Zeit in ihrer Beziehung durchgemacht: Trotz ihrer gemeinsamen Bemühungen, an der Partnerschaft zu arbeiten, kam es schließlich zur Trennung. Während der Trennungsphase suchte Hanna Hilfe bei Love Repair. In Gesprächen mit Florian Pohl wurden die Probleme analysiert und aufgearbeitet, was letztendlich zu einer Wiederherstellung des Glücks in ihrer Partnerschaft führte.

Florian Pohl von Love Repair
Florian Pohl ist Geschäftsführer von Love Repair und unterstützt Menschen zwischen 30 und 54 Jahren dabei, die tiefgreifenden Ursachen ihrer Trennung zu verstehen.

Obwohl Chris gedanklich bereits mit der Beziehung abgeschlossen hatte, freute er sich darüber, dass Hanna die Initiative ergriff und um Hilfe bat. Rückblickend wurde klar, dass Hannas frühere Versuche, Chris wieder näherzukommen, an seinen langjährigen negativen Überzeugungen gescheitert waren. Trotz Hannas Bemühungen entfernte sich Chris immer weiter von ihr. Heute sind beide Partner dankbar für das Coaching, das zahlreiche positive Veränderungen in ihrer Beziehung bewirkt hat.

3. Wie Melanie mit Love Repair ihre Beziehung in die richtigen Bahnen lenkte

Melanie befand sich zu Beginn der Zusammenarbeit mit Florian Pohl in einer herausfordernden Situation: Die negativen Emotionen ihres Partners, waren derart stark ausgeprägt, dass es für sie beinahe unmöglich war, zu ihm durchzudringen. Doch mit der Hilfe von Love Repair, haben es die beiden Ex-Partner geschafft, ihre Beziehung neu aufleben zu lassen.

Innerhalb von nur zwei Wochen ist es ihnen gelungen, sämtliche negativen Emotionen zu beseitigen und eine harmonischere Bindung zu schaffen.

Melanie verdankt diesen positiven Verlauf der Love-Repair-Methode: Florian Pohl und sein Team standen ihr sieben Tage die Woche rund um die Uhr zur Verfügung, um ihr die wertvolle Unterstützung zu bieten, die sie in dieser schwierigen Zeit brauchte. Dank der umfassenden Betreuung und motivierenden Videos konnte sich Melanie mental sortieren und persönlich wachsen. Derzeit befindet sie sich auf dem Weg, die Beziehung in die richtigen Bahnen zu lenken, um Rückfälle in alte Verhaltensmuster zu vermeiden.

Du hast den Wunsch deinen Ex-Partner zurückzugewinnen, weißt aber nicht wie?

Vielleicht gefällt dir auch
Mehr lesen

Miriam Sommer: Mitarbeiter mithilfe von E-Learning qualifiziert schulen

Miriam Sommer ist die Geschäftsführerin von eLearningPlus und hat es sich zur Aufgabe gemacht, passgenaue und digitale Schulungssysteme für Unternehmen zu schaffen. Zu diesem Zweck leitet sie ein Team aus Webdesignern, Videografen und Didaktik-Experten, das interaktive Ausbildungsprogramme erstellt, die allen Mitarbeitern das für sie notwendige Wissen vermitteln. Wie derartige Schulungsmethoden den Unternehmen helfen, warum sie so wichtig sind und welchen Einfluss sie künftig auf den Arbeitsmarkt haben, darüber haben wir mit Miriam Sommer gesprochen.
Mehr lesen
Mehr lesen

Wie Nazila Jafari an der Börse von Erfolg zu Erfolg eilt

Erfolg an der Börse setzt ein gutes Basiswissen voraus. Dies gilt besonders für Trader, die ihren Lebensunterhalt mit Gewinnen von Handelsaktivitäten verdienen wollen. Nazila Jafari beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit dem Trading und hat seit 1992 ihre eigene Handelsstrategie entwickelt. Bis 2003 entwickelte sie ein eigenes Handelssystem, das auf dem Fibonacci basiert.
Mehr lesen
Mehr lesen

Julia Hammerschmidt: Durch gezielte Maßnahmen zum erfolgreichen Hundetrainer

Allen Widrigkeiten zum Trotz hat sich Julia Hammerschmidt in der herausfordernden Branche der Hundetrainer ganz nach oben gekämpft und hilft heute anderen Menschen dabei, sich diesen Traum ebenfalls zu erfüllen. Im Rahmen von “Erfolgsprojekt Tierschule” hilft sie Hundetrainern, sich ein erfolgreiches Geschäft aufzubauen. 
Mehr lesen
Mehr lesen

Jessica Verfürth: Bosslady Consulting bringt Ihr Geschäft auf Erfolgskurs

Jessica Verfürth bringt Frauen bei, wie sie ihr Unternehmen groß machen. Die Business-Mentorin berät Scannerladies in Sachen Verkaufspsychologie, Onlinestrategie und Prozessoptimierung. Mit ihrem Bosslady Consulting gilt sie inzwischen als “Big Player” in ihrem Bereich. Zudem schreibt sie Sachbücher, die regelmäßig zu Bestsellern werden. Eins sollte allen Interessenten allerdings klar sein: Jessica Verfürth nimmt kein Blatt vor den Mund.
Mehr lesen
Mehr lesen

Dr. Carmen Mayer: Das richtige Mindset für finanzielle Unabhängigkeit mit Aktienanlagen

Finanzberatung? Anlagetipps? Nein, damit begnügt sich Aktienexpertin Dr. Carmen Mayer nicht. Sie gibt ihren Kunden volle Handlungskompetenz an die Hand. Ihre Coachings weisen den Weg in die erfolgreiche Unternehmensanalyse am Börsenmarkt. So können ihre Kunden selbständig mit Aktienanlagen ihr Geld vermehren und finanzielle Unabhängigkeit erlangen. Die Mutter zweier Kinder und erfahrene Aktienexpertin zeigt mit durchdachten Strategien, wie der sichere Vermögensaufbau gelingt. Ihr Ratschlag: Selbstbewusst statt ängstlich das Börsenparkett betreten. Ihre Devise: Ins Handeln kommen, groß denken und sich finanzielle Träume erfüllen.
Mehr lesen
Mehr lesen

Dounia Slimani: “Es geht um etwas Größeres als mich – Frauen zu helfen, zu wachsen!”

Dounia Slimani ist eine Kämpfernatur. Als die erfolgreiche YouTuberin im Jahr 2020 an Krebs erkrankt, steht sie vor einer herausfordernden Zeit in ihrem Leben. Doch sie entscheidet sich für Mut und Zuversicht. Heute ist sie gesund und spricht öffentlich über ihre Erfahrungen. So entstand auch ihr Unternehmen “Femmetelligent Consulting”, das sich an Frauen richtet, die ihr Leben verändern und sich für finanzielle und emotionale Krisen wappnen möchten.
Mehr lesen