Cedric Mattig: Als Mama mehr Freiheit dank Amazon KDP

Von zu Hause aus Geld verdienen – und das ganz ohne Produkteinkauf, Ladenmiete und lästige Verkaufsgespräche? Als Experte für Kindle Direct Publishing und Gründer der NiCe Publishing Consulting GmbH unterstützt Cedric Mattig seine Kunden dabei, sich genau diesen Traum zu erfüllen: Eigens verfasste Texte oder Vorerfahrung im Buchverkauf sind dabei nicht notwendig. Wie das auch Müttern gelingt, erfährst Du hier.

Neben einem oft stressigen Alltag sehnen sich zahlreiche Menschen nach einem Ausgleich – das gilt auch für Mütter. Sie suchen nach einer Möglichkeit, die innere Balance zu halten und wenn sie dabei auch noch Geld verdienen können, ist das Interesse ungleich höher, weiß Cedric Mattig von der NiCe Publishing Consulting GmbH. Um sich diesen Wunsch zu erfüllen und sich einen lohnenden Verdienst aufzubauen, gehen viele von ihnen immer kreativere Wege: Eine Möglichkeit, die dabei mehr und mehr an Bedeutung gewinnt, ist der Verkauf eigener Bücher. Denn der Markt im Bereich Selfpublishing boomt und bietet ungeahnte Möglichkeiten, schnell und unkompliziert Geld zu verdienen.

Doch in der Regel scheuen sich viele Mütter vor dem Schritt in die Selbstständigkeit, da sie die Verantwortung scheuen und den Arbeitsaufwand falsch einschätzen. Oft fehlt die grundlegende Idee, die als Initialzündung für ein eigenes Geschäft dient. “Der Traum vom eigenen Selfpublishing-Business scheitert häufig daran, dass viele Mütter glauben, sie verfügten nicht über ausreichend technische Kenntnisse. Auch die fehlende Erfahrung hält Interessierte von der Umsetzung ihrer Vorstellungen ab”, erklärt Cedric Mattig, Geschäftsführer der NiCe Publishing Consulting GmbH.

“Amazon KDP, kurz für Kindle Direct Publishing, nimmt ihnen ihre Bedenken”, so der Experte weiter. “Denn bei diesem Geschäftsmodell ist der Einstieg spielend leicht: Es braucht weder Vorerfahrung noch ein Lager oder eingekaufte Produkte. Stattdessen arbeitet man flexibel von zu Hause – risikolos und nachhaltig.” Mit seiner NiCe Publishing Consulting GmbH hilft Cedric Mattig seinen Kunden dabei, ihren Traum vom unabhängigen Leben in die Tat umzusetzen. Ohne Vorkenntnisse erlernen Teilnehmer der Coachings, wie sie ihre Bücher sichtbar bei Amazon KDP platzieren, welche Buchprojekte sich als profitabel erwiesen haben, welche Dienstleister benötigt werden und wodurch sich ein geschicktes Marketing auszeichnet. Mittlerweile konnten bereits mehr als 500 Absolventen von der Expertise der NiCe Publishing Consulting GmbH profitieren und ihren Traum von finanzieller Freiheit verwirklichen.

Cedric Mattig von der NiCe Publishing Consulting GmbH: Warum sich Amazon KDP besonders für den Einstieg eignet

Wer daran interessiert ist, sich neben seinen täglichen Aufgaben einen lukrativen Verdienst aufzubauen – und das flexibel von zu Hause, risikolos und nachhaltig – ist bei Amazon KDP genau richtig: Hierbei handelt es sich um eine Selfpublishing-Plattform, die Amazon zur Veröffentlichung von E-Books und Taschenbüchern ins Leben gerufen hat. In erster Linie fungiert die Plattform als Marktplatz für Bücher, übernimmt jedoch gleichzeitig den kompletten Vertrieb. Autoren müssen sich also weder um Zahlungsabwicklungen noch die Auslieferung ihrer Bücher zu kümmern – so werden anfängliche Hürden direkt eliminiert. Für den kommerziellen Erfolg ist es jedoch essenziell, Themen und Nischen zu besetzen, die auf Interesse stoßen und darauf aufbauend eine passende Marketingstrategie zu entwickeln. 

Cedric Mattig von der NiCe Publishing Consulting GmbH
Cedric Mattig ist Experte für Kindle Direct Publishing und Gründer der NiCe Publishing Consulting GmbH.

Ebenso wickelt die Plattform Verpackung, Versand und Rechnungsstellung ab, was insbesondere für Menschen interessant ist, die Bücher nicht selbst schreiben, sondern ausschließlich verkaufen möchten. “Mit Amazon KDP finden Interessierte eine ausgezeichnete Möglichkeit für einen einfachen Einstieg – das ist natürlich vor allem für Mütter interessant, deren Alltag ohnehin sehr stressig ist”, betont Cedric Mattig von der NiCe Publishing Consulting GmbH.

Amazon KDP als Chance für Frauen und Mütter finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen

Der zeitliche Aufwand liegt zu Beginn bei etwa fünf bis zehn Stunden in der Woche, später allerdings läuft das Geschäft fast von selbst. Mütter haben die Möglichkeit, sich ihre Stunden flexibel einzuteilen, etwa wenn das Kind schläft oder in der Kita oder Schule ist. Dabei ist Amazon KDP nicht nur eine lukrative Möglichkeit, die Haushaltskasse aufzubessern, es bietet auch Raum für Kreativität und Abwechslung, erklärt Cedric Mattig von der NiCe Publishing Consulting GmbH.

“Besonders Kinderbücher funktionieren momentan ausgezeichnet. Die Nachfrage ist riesig und Mütter haben die Möglichkeit, Werke zu schaffen, die sie ihren eigenen Kindern vorlesen können.”

Wer darüber hinaus über eine Leidenschaft für kreative Designs verfügt, kann auch No-Content-Bücher veröffentlichen. Dieser Begriff umfasst beispielsweise Notizbücher oder auch Kalender mit originellen Sprüchen oder Abbildungen.

Um sich erfolgreich als Selfpublishing-Autor zu etablieren, ist es hilfreich, die passende Nische für die eigenen Ideen zu entdecken: So lassen sich mit Kinderbüchern in der Weihnachtszeit bis zu 30.000 Euro Umsatz generieren. Ratgeber, die aktuelle Themen aufgreifen, können bis zu 2.000 Euro pro Monat erwirtschaften. Wer frühzeitig die richtigen Weichen stellt, kann mit Amazon KDP seine finanzielle Situation nicht nur maßgeblich verbessern, sondern langfristig tatsächlich den Traum von mehr Selbstbestimmung realisieren.

Du möchtest von zu Hause aus Geld verdienen und das ganz ohne Produkteinkauf, Ladenmiete und lästige Verkaufsgespräche?

Mache jetzt einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin mit Cedric Mattig von der NiCe Publishing Consulting GmbH

Vielleicht gefällt dir auch
Mehr lesen

Miriam Sommer: Mitarbeiter mithilfe von E-Learning qualifiziert schulen

Miriam Sommer ist die Geschäftsführerin von eLearningPlus und hat es sich zur Aufgabe gemacht, passgenaue und digitale Schulungssysteme für Unternehmen zu schaffen. Zu diesem Zweck leitet sie ein Team aus Webdesignern, Videografen und Didaktik-Experten, das interaktive Ausbildungsprogramme erstellt, die allen Mitarbeitern das für sie notwendige Wissen vermitteln. Wie derartige Schulungsmethoden den Unternehmen helfen, warum sie so wichtig sind und welchen Einfluss sie künftig auf den Arbeitsmarkt haben, darüber haben wir mit Miriam Sommer gesprochen.
Mehr lesen
Weltreise-Planung
Mehr lesen

Ratgeberreihe zum Thema Weltreise: Die Planung – was muss man beachten?

Eines der am häufigsten genannten Traumziele ist für viele Menschen nach wie vor die Weltreise. Allein in Deutschland ergab die Umfrage eines Reiseportals, dass die Weltreise für mehr als ein Drittel der Deutschen immer noch ein unerfüllter Reisetraum ist. Doch wie genau plant man eine Weltreise? Welche Routen empfehlen sich, und mit welchen Kosten muss man rechnen?
Mehr lesen
Mehr lesen

Benedikt G. Alm Premium-Mentoring: Wie diese 5 Diät-Mythen der Mentalität zum Abnehmen schaden

Benedikt G. Alm ist Experte für körperliche und mentale Fitness und Geschäftsführer des Familienunternehmens Benedikt G. Alm Premium-Mentoring. Er unterstützt seine Kunden dabei, durch eine Kombination aus klassischen Ernährungstipps und einem psychologischen Ansatz ihre Wohlfühlfigur zu erreichen. Hier erfährst Du, wie er dabei vorgeht, was es mit dem Phänomen “emotionales Essen” auf sich hat und welche Mythen das notwendige Mindset für erfolgreiches Abnehmen besonders gefährden.
Mehr lesen
Mehr lesen

Dounia Slimani: “Es geht um etwas Größeres als mich – Frauen zu helfen, zu wachsen!”

Dounia Slimani ist eine Kämpfernatur. Als die erfolgreiche YouTuberin im Jahr 2020 an Krebs erkrankt, steht sie vor einer herausfordernden Zeit in ihrem Leben. Doch sie entscheidet sich für Mut und Zuversicht. Heute ist sie gesund und spricht öffentlich über ihre Erfahrungen. So entstand auch ihr Unternehmen “Femmetelligent Consulting”, das sich an Frauen richtet, die ihr Leben verändern und sich für finanzielle und emotionale Krisen wappnen möchten.
Mehr lesen
Mehr lesen

Börner Lebenswerk: Gesundheit und Leistung durch integrative Medizin

Anja Krebs ist Mitarbeiterin des Börner Lebenswerks, dem Zentrum für integrative Medizin mit Sitz in Tübingen, das mit modernen Therapieverfahren chronischen Beschwerden auf den Grund geht und dafür sorgt, dass Unternehmer, die am Rande ihrer Möglichkeiten operieren, ihre volle Leistungsfähigkeit dauerhaft zurückerhalten. In unserem Interview erklärt Anja Krebs den diagnostischen Ansatz von Inhaber Benjamin Börner und seinem Börner Lebenswerk, berichtet über den Ablauf der Behandlung und erzählt von Patienten, deren Leiden nachhaltig verbessert wurde.
Mehr lesen
Mehr lesen

Wie Nazila Jafari an der Börse von Erfolg zu Erfolg eilt

Erfolg an der Börse setzt ein gutes Basiswissen voraus. Dies gilt besonders für Trader, die ihren Lebensunterhalt mit Gewinnen von Handelsaktivitäten verdienen wollen. Nazila Jafari beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit dem Trading und hat seit 1992 ihre eigene Handelsstrategie entwickelt. Bis 2003 entwickelte sie ein eigenes Handelssystem, das auf dem Fibonacci basiert.
Mehr lesen